Zeit für ein Update?
08.11.2017
Steigen Sie noch dieses Jahr auf die aktuellste Version von Concept Office um und nutzen Sie die neuen Möglichkeiten

Interne Hilfe

Pro Modul lässt sich über die Funktion "interne Hilfe" eine firmeninterne Dokumentationen verlinken. Auf diese Weise lässt sich bspw. im Modul "Vorgänge" die interne Arbeitsanweisung zur Erfassung von Angeboten direkt ins Concept Office einbinden. Über den Klick auf die interne Hilfe haben die Mitarbeiter also jederzeit die Möglichkeit bei Unklarheiten auf die Firmenspezifischen Dokumentationen zuzugreifen.

Hyperlinks in der Dokumentsuche
Im Menüpunkt "Weitere Dokumente" ist es jetzt über einen Hyperlink pro Dokument möglich, direkt in den betroffenen Vorgang oder die Firma abzuspringen.

Office Heute
Die Office Heute Funktionalität wurde gegenüber der Version 6.1 nochmals erweitert. Neu lassen sich Rechercheergebnisse als Gadget einsetzen. Ebenfalls lässt sich der Aktualisierungsintervall der Office heute Seite einstellen oder auch Filter der Ergebnisse bspw. nur auf einzelne Geschäftsbereiche zu setzen.

Dispomodul - (Kostenpflichtig)
Das Dispomodul bietet eine grafische Oberfläche, über welche die Auslieferung der Vorgänge per Drag&Drop eingeplant werden können. Die Planung bietet verschiedene Kalenderübersichten, wodurch sich jederzeit ein Überblick über die anstehenden Auslieferungen geschaffen werden kann.
Die Disposition bietet ebenfalls die Möglichkeit, die Ressourcen der Mitarbeiter und Fahrzeuge zu verplanen.

Offene Posten-Verwaltung - (Kostenpflichtig)
Die Offenen-Posten-Verwaltung bietet die Möglichkeit, Rechnungen durch manuelles Bearbeiten, sowie auch durch angeschlossene Finanzbuchhaltungsschnittstellen automatisiert auszugleichen. Ebenfalls bietet das Modul die Möglichkeit ein mehrstufiges Mahnwesen im Concept Office zu führen.

Zögern Sie nicht, uns für ein Beratungsgespräch zu kontaktieren - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.