pCon.planner 7.1 - Konstruktionsfunktion
27.05.2015
Konstruktionsfunktionen im neuen pCon.planner 7.1

Die neuen Konstruktionsfunktionen im pCon.planner PRO lassen das kreative Einrichter-Herz höher schlagen. Mit Operationen wie dem Verschmelzen und dem Subtrahieren von Volumenkörpern bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten, neue Produkte zu konstruieren oder bestehende zu verändern.

Hier finden Sie ein Demo-Video zur Konstruktion mit dem pCon.planner 7.1

Der Bereich Konstruktion steht Nutzern des pCon.planners PRO zur Verfügung.
Im Register Bearbeiten, Gruppe Konstruktion finden Sie weitere Werkzeuge zur Bearbeitung von 3D- sowie 2D-Elementen. Über Subtrahieren, Vereinigen sowie Schnittmenge werden logische Verknüpfungen zwischen zwei Objekten erstellt. Das Folge-Mir-Tool erlaubt das Extrudieren einer Form entlang eines Pfades.

Die Befehle Subtrahieren, Vereinigen sowie Schnittmenge sind für 3D-Zeichenelemente sowie für gefüllte 2D-Elemente verwendbar. Das Folge-Mir-Werkzeug ermöglicht die komplexe Extrusion von 2D-Formen.